Urlaub auf dem Bauernhof im Schaumberger Land: Erlebniswelt auf dem Land

Landschaft Thüringer Wald
Thüringer Wald

Eine Erlebniswelt auf dem Land - so lässt sich Urlaub auf dem Bauernhof im Schaumberger Land am besten bezeichnen. Burg- und Schlössertouren und Goldwaschen sind nur einige der vielen Möglichkeiten, die man hier hat.

Ein Urlaub auf dem Bauernhof im Schaumberger Land ist etwas ganz Besonderes. Das Schaumberger Land setzt sich aus der Stadt Schalkau und der Gemeinde Effelder-Rauenstein zusammen und ist eine wahre Erlebniswelt für die ganze Familie. Beide Orte sind umgeben von einer herrlich grünen Landschaft mit interessanten Sehenswürdigkeiten in der Region, die eingebettet zwischen zwei Naturräumen liegt: Im Norden grenzt der Thüringer Wald an das Schaumberger Land, während sich im Süden das mainfränkische Hügelland erstreckt. Hier einen Urlaub auf dem Bauernhof im Schaumberger Land zu verbringen, ist ein wahres Highlight, gerade zusammen mit Kindern, die auf einem Hof mit Tieren ganz sicher auf ihre Kosten kommen werden. Für die Eltern gibt es romantische Wälder, lange Wanderwege und viele andere Freizeitmöglichkeiten.

Natur erleben beim Urlaub auf dem Bauernhof im Schaumberger Land

Die geologischen Besonderheiten und die vielen historischen Kulturschätze sind nur ein paar Gründe, seine Ferien im Schaumberger Land zu verbringen. Aktivitäten wie Höhlenführungen, Goldwanderungen, Burgentouren, Wildgemüsewanderungen oder Ausflüge durch die Ausläufe des nahe gelegenen Thüringer Walds bis zum Rennsteig sorgen für viel Abwechslung und Spaß.

Auch der spektakuläre Grenzwanderweg, der ganze 40 km lang ist und auch "Grünes Band" genannt wird, ist sehr interessant: Hier erfährt man einiges über die ehemalige innerdeutsche Grenze. Der Goldpfad hingegen lässt Klondike-Erinnerungen wach werden: Hier kann man Gold waschen und findet mit etwas Glück sogar einen echten kleinen Schatz. Möchte man vor allem weitläufige Panoramaausblicke oder schöne Fotomotive erhaschen, so ist der Panoramaweg das Richtige; auf diesem sind gerade im Sommer viele Wanderer unterwegs. Die Strecke bietet unterwegs viele Picknick- und Rastmöglichkeiten.

Nach einem so erlebnisreichen Tag lässt es sich dann abends gut auf den gemütlichen Bauernhof zurückkehren, wo man noch die eine oder andere Spezialität vom Land im hofeigenen Restaurant genießen kann. Ein Urlaub auf dem Bauernhof im Schaumberger Land ist ganz ohne Zweifel ein Erlebnis, das jeder einmal gemacht haben sollte, der Kultur, Tradition und die Natur ganz neu kennenlernen möchte.


Das könnte Sie auch interessieren:
Raten, Basteln und Lernen auf der Bauernhofurlaub.de-Kinderseite
Die beliebte Urlaubsbörse
Magazin mit Themen rund um Urlaub auf dem Bauernhof
Mellenhof
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen