Urlaub auf dem Bauernhof im Naturpark Nuthe-Nieplitz: Wanderungen in der Naturlandschaft

Bei einem Urlaub auf dem Bauernhof im Naturpark Nuthe-Nieplitz können Familien eine einzigartige Landschaft aktiv beim Wandern oder Kanufahren entdecken.

Ein Urlaub auf dem Bauernhof im Naturpark Nuthe-Nieplitz eignet sich bestens für die Ferien für eine Familie mit Kind. Die einzigartige Naturlandschaft bietet ein gutes Terrain für verschiedenste Freizeitbeschäftigungen, wie Wandern, Schwimmen und Kanufahren. Gerade für die Hauptstädter ist ein Aufenthalt in dieser Region von Vorteil. Der Naturpark liegt im Umland von Berlin und bietet sich daher ausgezeichnet zum Ausgleich an. Hier kann man ein Wochenende oder die ganzen Ferien verbringen. Die nächstgrößeren Städte sind Beelitz, Potsdam und Zossen.

Ein Urlaub auf dem Bauernhof im Naturpark Nuthe-Nieplitz:
Was kann man erleben?

Eine der Hauptbeschäftigung in der Freizeit im Nuthe-Nieplitz Naturpark ist unzweifelhaft das Wandern. Die Region bietet viele gut ausgeschilderte Wanderwege, auf denen man zudem etwas über Flora und Fauna lernen kann. Lehrtafeln erklären die Biosphären Wald und Gewässer. Auf diese Weise können Kinder spielerisch neue Informationen zu ihrer Heimat erfahren. Sehr empfehlenswert ist auch ein Besuch im Wildgehege Glauer Tal bei Trebbin im Ortsteil Blankensee. Von Montag bis Sonntag zwischen 10.00 und 17.00 Uhr geöffnet lassen sich hier echte Wildtiere hautnah betrachten. Sie leben auf einem relativ weitläufigen Land und bekommen somit ausreichend Auslauf.

Natur und Land auf dem Bauernhof im Naturpark erleben

Über das Nuthe-Nieplitz-Netzwerk kann man viele offene Höfe in der Region ausfindig machen, in denen man regionale Produkte erwerben kann. Wer hier seine Ferien mit Kind verbringen möchte, kann sich in einer Bauernhofpension einmieten. Eine solche Urlaubsform hat den Vorteil, dass dem Nachwuchs praktisch nie langweilig wird. Sie können unter anderem reiten lernen oder sich mit den vielen Tieren auf den Bauernhöfen beschäftigen. Freunde der Vogelkunde werden von der Artenvielfalt im Naturpark begeistert sein. Besonders geschützt ist der Steinkauz in Nuthe-Nieplitz. Wer seinen Urlaub aktiv verbringen möchte, der kann sich auch auf die vielen Gewässer der Region wagen. Seen und Flüsse bieten sich zum Baden, oder sogar Rudern und Kanufahren, während eines Urlaubs auf dem Bauernhof im Naturpark Nuthe-Nieplitz an.

 

Bilder © Alexander Rochau - Fotolia.com


Das könnte Sie auch interessieren:
Die beliebte Urlaubsbörse
Ferienhof Oberhofer
Ferienhof Schmidt
Frankhof
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen