Tettnang

Ortsteile: Tannau, Obereisenbach, Krumbach, Langnau, Laimnau, Hiltensweiler, Kau
Verwaltung: Stadtverwaltung Tettnang

Das 18.000 Einwohner zählende Tettnang liegt mitten in einem großen Hopfenanbaugebiet am Bodensee und wurde für seine familiengerechten Angebote ausgezeichnet.

Tettnang, die drittgrößte Stadt im Bodenseekreis, liegt zwischen Ravensburg und Friedrichshafen im Dreiländereck Deutschland-Österreich-Schweiz, einer der beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands. Zur Stadt zählen die Ortsteile Kau, Tannau und Langnau mit Teilgemeinden, die alle ihren eigenen Dorfcharakter besitzen.

Tettnang - naturnahe Familienferien in reizvoller Landschaft

Tettnang ist berühmt für seinen Hopfenanbau und so dreht sich hier viel um das "Grüne Gold". Das milde Klima im württembergischen Allgäu lässt alles prächtig gedeihen. Die Sortenvielfalt von Äpfeln ist europaweit einmalig. Gut 100 Obstbauern bauen hier die aromatischen Tettnanger Äpfel an. Erdbeeren, Kirschen und Zwetschgen sind ebenfalls verbreitet. Immer wieder kommt man an Hofläden vorbei, die selbst erzeugte landwirtschaftliche Produkte verkaufen.

Tettnang ist ideal für einen Urlaub mit Kindern. Es gibt zahlreiche familienfreundliche Unterkünfte und Bauernhöfe für entspannten Urlaub in ländlicher Idylle. Während sich Eltern oder Großeltern auf der Liegewiese sonnen, dürfen Kinder Kühe melken helfen oder eine Fahrt auf dem Traktor mitmachen. Auch Ponyreiten ist vielerorts möglich.

Die Umgebung Tettnangs - abwechslungsreich und erholsam

Die ländliche Umgebung Tettnangs und der nahe Bodensee bieten etliche Freizeitmöglichkeiten. Kulturelle Abwechslung bietet eine Führung im Neuen Schloss. Zum angeregten Durchstreifen des Schlossmuseums wurde eigens ein Schlossquiz ausgearbeitet. Der Bodensee ist zum Radfahren, Wandern und Baden ideal. Überall locken Naturstrandbäder und ein riesiges Radwegenetz. Ponyreiten, Kutschfahrten und natürlich Wassersport in allen Facetten - dafür ist der Bodensee berühmt.

Ausflugsziele in der Region Bodensee

Auf der Alten Burg in Meersburg am Bodensee taucht man ins Mittelalter ein. Deutschlands größtes und eines der schönsten Affen-Freigehege ist der Affenberg in Salem, wo sich auch das berühmte Internat befindet. Die Blumeninsel Mainau begeistert mit einem Meer an Pflanzen und wer hochkarätige Opernaufführungen genießen möchte, sollte sich Karten für die Bregenzer Festspiele sichern. Technikfans können den Flughafen Friedrichshafen oder das Zeppelinmuseum besuchen. Mit der Luftseilbahn Hoher Kasten im schweizerischen Brülisau gelangt auf fast 1800 Meter Höhe, wo einem des Appenzeller Land zu Füßen liegt.


Tourist-Information

Tourist-InfoBüro TIB Tettnang
Montfortstr. 41
88069 Tettnang
Telefon: 07542 - 51 05 50 0
Telefax: 07542 - 51 05 51 0

E-Mail: tourist-info@tettnang.de
Homepage:  www.tettnang.de

Das könnte Sie auch interessieren:
Magazin mit Themen rund um Urlaub auf dem Bauernhof
Die beliebte Urlaubsbörse
Raten, Basteln und Lernen auf der Bauernhofurlaub.de-Kinderseite
Verschenken Sie einen Bauernhofurlaub
  Service-Telefon 08362-9303622 |   Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen