Urlaub auf dem Bauernhof im Bühl-Bühlertal: Entdeckungsreise für die ganze Familie

Einen Urlaub auf dem Bauernhof im Bühl-Bühlertal kann man für sportliche Aktivitäten wie Skifahren, Biken oder Wandern nutzen oder sich einfach nur bei den Wellness-Angeboten im Luftkurort entspannen.

Für einen Urlaub auf dem Bauernhof eignet sich das Bühl-Bühlertal im Schwarzwald bestens. Der Luftkurort bietet ein breites Spektrum an Möglichkeiten für die gesamte Familie. Neben Entspannung und Erholung kann man sich mit den Kindern aktiv und sportlich betätigen. Im Sommer sind Wandern, Schwimmen, Reiten und Radfahren gern genutzte Freizeitangebote. Im Winter dagegen kann man sich auf die vielen Loipen wagen oder die gut präparierten Skipisten ins Tal abfahren. Ein Aufenthalt auf dem Bauernhof hat darüber hinaus den Vorteil, dass es für Kinder stets Neues zu entdecken gibt. Sie kommen in hautnahen Kontakt mit der Tierwelt und können die ersten Versuche im Reiten wagen. Mit dem Pferd kann mit etwas Übung in die Landschaft aufgebrochen werden.

Was man bei einem Bauernhof Urlaub im Bühl-Bühlertal alles erleben kann

Wandern ist im Familienurlaub die beliebteste Beschäftigung im Bühlertal. Das beschilderte Wegenetz ist sehr breit und reicht von einfach bis anspruchsvoll. Auch Kindern sollten Touren durch das Land keine Probleme bereiten. Eine bekannte Strecke ist der Ortenauer Weinpfad, der in Baden-Baden beginnt, durch 14 Weinbaugemeinden führt und auf der Burg Windeck endet. Wer sich schneller fortbewegen möchte, der kann mit dem Rad durch die Natur fahren. Auch hier gibt es ein gut ausgeschildertes Netz an Radwegen durch den gesamten Naturpark Schwarzwald. Sehr beliebt bei Familien ist die 28 km lange Bühlertal-Tour, die einmal von Bühlertal zum Hundseck und wieder zurück führt.

Weitere Aktivitäten in den Bauernhofferien im Bühlertal

Stressgeplagte Eltern können sich bei den vielen Wellness-Angeboten der Region entspannen. Da das Bühlertal als Luftkurort gilt, kommen viele Urlauber für einen reinen Erholungsaufenthalt hierher. Eine gute Idee ist es auch, sich eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus anzumieten. Im Winter können ebenso Almhütten genutzt werden. Skifahren ist zu jener Jahreszeit die Sportart erster Wahl. Von einem höher gelegenen Bauernhof hat man im Urlaub im Bühl-Bühlertal einen sehr guten Ausgangspunkt, um diesem Sport nachzugehen.

 

Bild: © Reises - Fotolia.com


Das könnte Sie auch interessieren:
Tödter`s Immenhof
Ferienhof Oberhofer
Bauernhof Hipp
Erlebnisferienhof Eichenseher
  Service-Telefon 08362-9303622 |   Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen