Tirschenreuth im Oberpfälzer Wald

Oberpfälzer Wald

Urlaub auf dem Bauernhof in Wiesau

Ortsteile: Der Markt Wiesau besitzt 14 Ortsteile wie beispielsweise Veitmühle, Tirschnitz und Kornthan | Verwaltung: Gemeinde und Verwaltungsgemeinschaft Wiesau

Die attraktive Markgemeinde Wiesau in der Oberpfalz in Bayern gelegen, stellt das Tor zum wunderschönen Naturpark Steinwald dar. Eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, umliegenden Ausflugsmöglichkeiten und tollen Outdoor-Attraktionen zeichnen den beliebten Urlaubsort im Landkreis Tirschenreuth aus. 

Container

Die Wiesauer top Highlights

Das im südlichen Fichtelgebirge gelegene Wiesau hat rund 4.100 Einwohner und erstreckt sich auf einer Fläche von knapp 43 Quadratkilometern. Wiesau bildet mit dem Markt Falkenberg eine Verwaltungsgemeinschaft. 
Die sonnengelbe Pfarrkirche St. Michael und die auf dem Kreuzberg gelegene, gleichnamige Wallfahrtskirche sind zwei außergewöhnliche Sakralbauten, die einen Abstecher lohnen.  

In den Sommermonaten erfreuen sich die ausgezeichneten Bade- und Angelmöglichkeiten im Naherholungsgebiet der Wiesauer Waldseen großer Beliebtheit. Fast 200 Seen und Weiher sind hier zu finden. Da es sich dabei zum größten Teil um Fischzuchtteiche handelt, sind rund um das Gemeindegebiet viele Teichwirte mit ihren Ferien- und Fischerhöfen zu finden. Von diesen wird vorwiegend der überregional bekannte Oberpfälzer Karpfen gezüchtet, der in zahlreichen gastronomischen Betrieben und urgemütlichen Bauernstuben im Umkreis auf den Speisekarten zu finden ist. Mehrere überdimensionale und kunterbunte Karpfen-Skulpturen sind in verschiedenen Wiesauer Teilorten zu bewundern. Der Fischlehrpfad führt mit vielen interessanten Schautafeln entlang dieses seenreichen Gebietes. An den Wiesauer Waldseen sind oft köstliche Speisepilze zu finden, hier können passionierte Pilzsammler ihr Glück versuchen. Die so genannte „Kipp“ ist einer der Wiesauer Waldseen, sie ist ausgebaut zu einem Badesee und ausgestattet mit Umkleidekabinen, Duschen, Toiletten, einem Kinderspiel- und Volleyballplatz sowie einem Verkaufskiosk. 

Vielgenutzt sind zudem der örtliche Trimm-dich-Pfad, die Asphaltstockbahn und die Skateboard-Bahn am Sportzentrum. Für Familien mit Kindern gibt es leicht begehbare und gut ausgeschilderte Rad- und Wanderwege rund um Wiesau. Nicht nur die Kinder sind begeistert vom Streichelzoo „Oberpfälzer Kamele“ in dem einige Exemplare dieser exotischen „Wüstenschiffe“ eine neue Heimat gefunden haben. Wer lieber hoch zu Ross auf dem Rücken der Pferde die bildschöne Oberpfalz erkunden möchte, der ist in der Reit- und Freizeitanlage Wiesau mit angeschlossenem Campingplatz richtig.

In der Winterzeit werden in Wiesau organisierte Schneeschuh-Touren angeboten und im Naturpark Steinwald finden Langläufer zahlreiche gespurte Loipen vor.

Freizeitattraktionen rund um Wiesau

Ganzjähriges Bade- und Wellnessvergnügen bietet das Sibyllenbad, welches sich im Kurmittelhaus in der rund 25 Kilometer entfernten Kurstadt Bad Neualbenreuth befindet.   

Nur sechs Kilometer entfernt liegt der Markt Falkenberg, der schon von weitem mit seiner majestätisch auf einem Felssporn thronenden Burg besticht und das Tor zum Waldnaabtal ist. Alljährlich während der Sommerzeit finden dort Open-Air-Theaterspiele und das traditionelle Bürgerfest statt.

Ein Ausflug auf die 946 Meter hohe „Platte“, der höchsten Erhebung des Steinwaldes, ist immer lohnenswert, da sich dort ein 33 Meter hoher, hölzerner Aussichtsturm befindet. Wenn die 150 Holzstufen des Turmes bezwungen sind, eröffnet sich ein traumhafter, kilometerweiter Rundumblick über den Bayerwald bis hinein nach Tschechien und den Böhmerwald.

Fazit
Bei dem vielseitigen, attraktiven Freizeitangebot in und rund um Wiesau kommt Langeweile erst gar nicht auf, denn hier ist für Jung und Alt alles geboten, was einen erlebnisreichen Urlaub ausmacht.
Container

Markt Wiesau
Touristinformation 
Marktplatz 1
95676 Wiesau
Telefon: (+49) – 9634–92000
Telefax: (+49) – 9634–2511
E-Mail: poststelle@wiesau.de
Homepage: www.wiesau.de

und

Tourismusarbeitsgemeinschaft Oberpfälzer Wald
Mähringer Str. 7
95643 Tirschenreuth
Telefon: (+49) - 9631- 88-223
Telefax: (+49) - 9631-88-305
E-Mail: tourismus@tirschenreuth.de
Homepage: www.oberpfaelzerwald.de

Weitere Urlaubsorte im Oberpfälzer Wald

Bauernhofurlaub

ERLEBEN

Wo willst Du übernachten?
Wann willst Du an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
  • Hochwertige klassifizierte Bauernhöfe
  • Nur noch 1 Minute bis zu Deinem Traum-Bauernhof
  • Stallgeruch inklusive

Hast Du Fragen?

Wir beraten Dich gerne kostenlos!
+49 8362 9303622
service@bauernhofurlaub.de

Anfragen an alle Ferienhöfe einer bestimmten Region.

Urlaubsbörse