Bad Hindelang

Ortsteile:  Bad Oberdorf, Hindelang, Hinterstein, Oberjoch, Unterjoch, Vorderhindelang
Verwaltung: Marktverwaltung Bad Hindelang

Voralpenland
Voralpenland ©Bärbel Gehring

Ein Urlaub in Bad Hindelang ist ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein - Sport und Spaß in vollkommener Harmonie mit der Natur.
Alte Brauchtümer und heimische Handwerkskünste werden hier gepflegt. So führen die Laienschauspieler des Bauerntheaters seit 1861 jährlich eine neue bäuerliche Komödie auf, wobei die Originalität der Kostüme und der Bühne besonders wichtig ist. Auch ausgefallene Handwerke wie das Schindelmachen oder Alphornbauen werden noch ausgeübt. Im Heimatmuseum, das in einer über 500 Jahre alten Mühle untergebracht ist, kann man das frühere Leben auf einem Allgäuer Bauernhof hautnah kennenlernen.

Bad Hindelang: der Urlaub für die Familie

Seit 2011 ist Bad Hindelang offiziell die erste „Kinderland-Hauptstadt“. Dieses Qualitätssiegel bezeugt, dass besonders attraktive Angebote einen Familienurlaub ganzjährig zu einem einzigartigen Erlebnis gestalten. Jeder Tag wird zu einem neuen Abenteuer: Da schleicht man im Indianerland an wilden Bächen und Totempfählen vorbei, man kann das Bogenschießen erlernen oder sich bei einem Kletterkurs in die steilen Felshänge wagen. Im Winter lockt die tief verschneite Landschaft zu neuen Sensationen, denn auch das Skigebiet wurde mit einem Preis gekürt: das beste Familienskigebiet der Alpen!
Ein besonderes Highlight ist die Gästekarte Bad Hindelang PLUS.

Wandergruppe am Gipfelkreuz
Wandergruppe am Gipfelkreuz ©Bärbel Gehring

In der gesunden Bergluft neue Kräfte tanken

Zum Markt Bad Hindelang gehören neben dem gleichnamigen Ort noch weitere kleine Gemeinden. Im Ortsteil Unterjoch bieten die Bergbauernhöfe auf über 1.000 Höhenmetern hochwertige Ferienquartiere an. Außer den schmucken Häusern und alten Gehöften in der malerischen Berglandschaft besitzt diese Region einen unschätzbaren Reichtum, nämlich die Natur.
Wegen seiner extrem gesunden und speziell für Allergiker therapeutischen Luft wurde der Gemeinde das Gütesiegel als Heilklimatischer Kurort verliehen.

Das Bioklima und die schadstoffarme Atmosphäre begleiten die Besucher durch blühende Wiesen, über duftende Kräuterweiden bis hinein in einen tiefen Schlaf. Und wenn sich im Winter märchenhaft die weiße Bergkulisse eröffnet, dann stechen die hohen Gipfel glasklar ins weite Firmament.

Ausflüge für die ganze Familie

Auf dem Familienwanderweg kommt man an 18 Spielplätzen vorbei, wobei man sich die Strecke selbst zusammenstellen kann, mal kürzer, mal länger, mal abenteuerlicher, mal geruhsamer. Ganz spannend ist der Schmugglersteig, dort kann man die Rolle des Schmugglers oder Grenzwächters übernehmen. Im Winter locken das Schneekinderland, rasante Rodelbahnen und Schlittschuhlaufen.

Videos zu Bad Hindelang


Tourist-Information

Tourist Information Bad Hindelang
Unterer Buigenweg
87541 Bad Hindelang
Telefon: 08324-89 20
Telefax: 08324-89 21 0

E-Mail: info@badhindelang.de
Homepage: www.badhindelang.de

Das könnte Sie auch interessieren:
Ferienhof Nißl
Raten, Basteln und Lernen auf der Bauernhofurlaub.de-Kinderseite
Frankhof
Feriendorf Nehmeier
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen