Lengenwang

Ortsteile: Albisried, Außerlengenwang, Bichel, Frödenberg, Hennenschwang, Luttenried, Reuthe, Ried, Sigratsbold, Weg
Verwaltung: Verwaltungsgemeinschaft Seeg

Mitten in der wunderschönen Natur des Allgäus liegt die Gemeinde Lengenwang. Entdecken Sie von hier aus die zauberhafte Seenlandschaft und ursprüngliche bayerische Kultur.

Die Gemeinde Lengenwang im Ostallgäu zählt 1400 Einwohner und ist ein optimaler Ausgangspunkt für Ausflüge, Aktivitäten und Wandertouren. Die 15 Gemeindeteile von Lengenwang mit dem gleichnamigen Hauptort sind bäuerlich strukturiert und fügen sich wunderbar in das Landschaftsbild ein.

Sehenswürdigkeiten in Lengenwang
Die mittelalterlichen Kapellen, Kirchen und Schlösser wirken vor der ländlichen Kulisse malerisch. Eines der Highlights ist die katholische Pfarrkirche St. Wolfgang in der Seeger Straße in Lengenwang. Die Kirche wurde im 16. Jahrhundert erbaut und ist ein geschütztes Baudenkmal. Sehen Sie sich außerdem bei Ihrem Urlaub in Lengenwang bei einer Führung in der Mühle der Familie Reichart die traditionelle Verarbeitung von Mehl an.

Aktiv im Ostallgäu
Schlittschuhlaufen auf den Seen, Wandern und Rodeln gehören zu den Winteraktivitäten. Der neu renovierte Bahnhof Lengenwang ist der Ausgangspunkt für die Kleeblattwege. Diese vier Wanderwege mit unterschiedlichen Themen und Längen erstrecken sich nach allen Himmelsrichtungen und bilden, wie ihr Name schon vermuten lässt,  die Form eines Kleeblattes. Für Kinder gibt es Stickerhefte, die sie von Schaffnern an jeder Station abstempeln lassen können. Mountainbiker orientieren sich an den gekennzeichneten Bike Trails. Eine davon ist die 10-Seen-Radtour ab Lengenwang, ein 40 km langer Rundweg, der an Weihern, Badeseen und Orten wie Lerchegg, Rückholz, Otten und Holzleuten entlang führt. Diese Tour ist optimal für Familien geeignet und individuell abkürzbar.

Ausflüge in die Region
Das Schloss Neuschwanstein im Königswinkel bei Hohenschwangau ist eine bekannte Sehenswürdigkeit und bei einem Tagesausflug von Lengenwang aus gut zu erreichen. Besichtigen Sie bei einer Führung die zahlreichen Räumlichkeiten des von König Ludwig II initiierten Bauwerks, das durch viele Türme, Balkone und Giebel einen malerischen Anblick bietet. Ein weiterer Höhepunkt ist ein Tagesausflug in die Königliche Kristalltherme in Schwangau. Allein der byzantinische Bau des Gebäudes ist beeindruckend. In der Therme erwarten Sie Heilwasserbecken, Außenbecken sowie ein Spa Bereich mit acht Themen-Saunen.


Tourist-Information

Gemeinde Lengenwang
Bahnhofstraße 8
87663 Lengenwang
Telefon: 08364-307
Telefax: 08364-1621

E-Mail: info@lengenwang.de
Homepage: www.lengenwang.de

Das könnte Sie auch interessieren:
Verschenken Sie einen Bauernhofurlaub
Magazin mit Themen rund um Urlaub auf dem Bauernhof
Raten, Basteln und Lernen auf der Bauernhofurlaub.de-Kinderseite
Ferienhof Nißl
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen