Samerberg

Ortsteile: 78 Ortsteile wie z. B.: Bichl, Friesing, Hundham, Ried im Winkl, Sattelberg
Verwaltung: Gemeindeverwaltung Samerberg

Samerberg, das ist Oberbayern, wie man es sich vorstellt. Geboten werden traumhafte Ausblicke, stille Einkehr und Kultur zugleich. Die Gemeinde verfügt über 78 Ortsteile mit alten Bauernhöfen und urigen Gastwirtschaften. Eine Ortschaft mit dem Namen Samerberg gibt es hingegen nicht. Der Sitz der Gemeinde ist Törwang. Familien können hier ein noch unbekanntes Fleckchen Bayerns zu Fuß erkunden. Selbst Wanderwege, die für Kinderwagen ausgelegt sind, können erobert werden. Eine Wanderung zur Wagner-Alm bietet sich hier an. Dort angekommen, erlebt man fröhliche Almfeste mit Musik und bayrischen Spezialitäten.

Zur Gemeinde gehören zahlreiche Almen am Fuße des Hochries. Ein schattiger Weg führt zur Doagl-Alm. Hier treffen sich jedes Jahr im August die Plattler und Goaßlschnalzer zur traditionellen Almkirta mit Musik und geselligem Beisammensein.

In Samerberg gehören bayrische Volksmusik und Almen zusammen. Zum obligatorischen Almsingen treffen sich daher jedes Jahr im Sommer zahlreiche Sänger und Musikanten in den Almhütten am Moserbodengebiet, um gemeinsam zu musizieren.

Oberbayern wie im Bilderbuch

Im Gemeindeteil Törwang ist der sogenannte Bayrische Dreiklang ein wunderbares Fotomotiv. Wie es sich gehört, liegen Kirche, Rathaus und Gastwirtschaft unmittelbar nebeneinander. In Grainbach, einer der vier größten Orte in Samerberg, findet sich die erste Bauerngolfanlage Bayerns. Wer nicht immer nur wandern möchte, den bringt die Hochriesbahn mit der Kabinenbahn oder dem Sessellift in luftige Höhen. Eine Kutschfahrt im Sommer oder eine Schlittenfahrt im Winter gehören zu den besonderen Highlights eines Urlaubs in Samerberg.

Tagesausflug in die Umgebung

Von Samerberg ist es bis Rosenheim nicht weit. Dort lockt eine Führung auf den Spuren der Rosenheim-Cops. Die Führung beginnt am Rosenheimer Rathaus, das in der Serie die schmucke Polizeistation beherbergt. Vorbei geht es am Max-Josefs-Platz mit seinen schönen Arkaden, an der St. Nikolaus-Kirche, dem Ludwigsplatz und der Hafner- und Heilig-Geist-Straße, die besondere Drehorte sind. Am Ende der Führung kann man in der Gaststätte Zum Johann Auer einkehren, hier trifft sich das Filmteam nach den Dreharbeiten.


Tourist-Information

Gäste-Information Samerberg
Dorfplatz 3
83122 Samerberg
Telefon: 08032-86 06
Telefax: 08032-98 94 19

E-Mail: gaesteinfo@samerberg.de
Homepage: www.samerberg.de

Das könnte Sie auch interessieren:
Ferienhof Oberhofer
Ferien und Islandpferdehof Jungwirth
Raten, Basteln und Lernen auf der Bauernhofurlaub.de-Kinderseite
Salenberghof
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen