Grassau

Ortsteile: 31 Ortsteile, wie z. B.: Brandstätt, Kucheln, Mietenkam, Obermoosbach, Reifing, Rottau, Viehhausen
Verwaltung: Marktverwaltung Grassau

Grassau liegt an der deutschen Alpenstraße im oberbayerischen Chiemgau. Inmitten der Alm- und Berglandschaft laden zahlreiche Höfe zu abwechslungsreichen Ferien auf dem Bauernhof ein, in denen kleine Urlauber das Landleben näher kennenlernen können. Allein die idyllische Lage zwischen dem Chiemsee und den Ausläufern des Alpenhauptkamms bietet Gästen der kleinen Gemeinde mit rund 6000 Einwohnern vielfältige Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung.

Das Bild der südostbayerischen Ortschaft prägen zahlreiche Baudenkmäler aus mehreren Jahrhunderten, darunter Bauernhäuser, Gasthöfe, eine ehemalige Gerberei und kleine Kapellen. Den Weg zum König-Ludwig II.-Brunnen am Kirchplatz weist die Pfarrkirche Mariae Himmelfahrt aus dem 13. Jahrhundert. Einen Einblick in die Geschichte der Region erhalten Urlauber im Museum Klaushäusl sowie im Bayerischen Moor- und Torfmuseum.

Aktivitäten in der Natur

Flüsse und Seen, Moor- und Waldgebiete, Almen und Berge prägen die vielfältige Natur rund um Grassau. Wasserratten schwimmen im naturbelassenen Reifinger Badesee oder starten eine Schlauchboottour auf der Ache. Wanderwege führen durch dichte Mischwälder hinauf zu den Berggipfeln von Hochgern und Hochplatte. Den Weg zur 1587 Meter hohen Hochplatte können Urlauber durch eine Fahrt mit dem Sessellift abkürzen. Rad- und Wanderwege leiten Besucher durch das Naturschutzgebiet Kendlmühlfilzn, das sich zwischen Grassau und Bernau erstreckt. Kleine Gäste werden die Erlebnisbereiche des Moorerlebniswegs begeistern. Ein Aussichtsturm bietet weite Blicke über das Moorgebiet. Im Winter kann man einer der Langlaufloipen durch das Achental folgen oder im nahen Skigebiet Steinplatte-Winklmoosalm schneesicheren Pistenspaß genießen.

Ausflugsziele im Chiemgauer Land

Nur zwei Kilometer von Grassau entfernt liegt der Märchen- und Erlebnispark Marquartstein. Mutige können auf der Sommerrodelbahn ins Tal rasen, die Kleinsten freuen sich über den Streichelzoo und die Hüpfburg. Eine Röhrenrutsche, ein Autoscooter und ein Abenteuerspielplatz sowie ein Wildgehege runden das Angebot ab. Westlich von Grassau bietet der wegen seiner Größe auch "bayerisches Meer" genannte Chiemsee Badespaß und Wassersportmöglichkeiten. Erlebnisreich sind auch Schiffsfahrten zur Herren- und Fraueninsel. Ein umfangreiches Kulturangebot und viele Einkaufsmöglichkeiten erwarten Besucher in München und Salzburg.


Tourist-Information

Tourist-Information Grassau
Kirchplatz 3
83224 Grassau
Telefon: 08641-69796-0
Telefax: 08641-69796-16

E-Mail: hallo@grassau.info
Homepage: www.grassau.de

Das könnte Sie auch interessieren:
Salenberghof
Magazin mit Themen rund um Urlaub auf dem Bauernhof
Verschenken Sie einen Bauernhofurlaub
Ferienhof Oberhofer
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen