Urlaub auf dem Bauernhof in der Grafschaft Bentheim: Erlebnisurlaub auf dem Land

Wer gern wandert und viel in der Natur ist, für den lohnt sich ein Urlaub auf dem Bauernhof in der Grafschaft Bentheim. Neben dem Bauernhofalltag ist auch der vielfältige Lebensraum ein Erlebnis für die Sinne.

Ein Urlaub auf dem Bauernhof in der Grafschaft Bentheim bedeutet gleichzeitig Erlebnisurlaub auf dem Land. Der Landkreis in Niedersachsen ist sowohl bekannt für seine Vielfalt an unterschiedlichen Lebensräumen aus Mooren, Heidelandschaften, Wäldern und Flusstälern, als auch für seine idyllischen Ortschaften. Der Naturschutzpark Itterbecker Heide bei Uelsen lädt beispielsweise zum Wandern ein.

Ein Urlaub auf dem Bauernhof in der Grafschaft Bentheim ist ein Erlebnis für Groß und Klein

Viele Bauernhöfe in der Region laden ihre Gäste ein, nicht nur in solchen zu übernachten, sondern vielmehr auch am Hofalltag teilzunehmen. So erfährt man wie Milch weiterverarbeitet und sich um das liebe Vieh gekümmert wird. In den Bauernhofcafés duftet es nach frisch gebackenem Kuchen und selbst gekochter Marmelade, die neben anderen regionalen Lebensmitteln und Kunsthandwerk auch zum Verkauf angeboten werden. Vor allem aber für Familien bedeutet so ein Urlaub auf dem Bauernhof in der Grafschaft Bentheim Entspannung und Erholung. Hier kann in den Ferien jedes Kind mal durchatmen und so richtig im Heu herumtoben, auf dem Bauernhof mithelfen und die Nähe zu den Tieren hautnah erleben.

Die Grafschaft Bentheim als Ausgangspunkt für Städtetouren

Zu den beliebten Städten im Landkreis zählen Bad Bentheim, Emlichheim, Neuenhaus, Nordhorn, Schüttorf, Uelsen und Wietmarschen. Sie alle warten mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Radwanderstrecken, Badeseen, kulturellen Veranstaltungen und natürlich ganz viel Natur auf ihre Urlauber. Die Nähe zum Nachbarland, den Niederlanden, ist ein weiterer Pluspunkt und lädt zu spontanen Kurztrips mit dem Fahrrad ein. Die Radwanderwege schließen dort nahtlos an die sogenannten "Fietspade" an, aber auch in der Grafschaft selbst gibt es spannende Fahrradrouten. Für größere Touren mit dem Rad stehen auch die "Fietsenbusse" bereit, die nicht nur Rad und Fahrer transportieren sondern auch bei einem Wetterumschwung parat stehen. Während eines Urlaubs auf dem Bauernhof in der Grafschaft Bentheim und Umgebung lohnt es sich auch, ein Mal eine organisierte Führung mitzumachen, die dort regelmäßig angeboten werden.

Bild: © J. ORION - Fotolia.com


Das könnte Sie auch interessieren:
Raten, Basteln und Lernen auf der Bauernhofurlaub.de-Kinderseite
Verschenken Sie einen Bauernhofurlaub
Die beliebte Urlaubsbörse
Ferienhof Oberhofer
  Service-Telefon +49 8362 9303622  |  Erlebnis-Shop |  Urlaubsbörse |  Partnerlogin |  Bauernhof eintragen